seit 2012 intensive Fortbildung zum Thema Kiefergelenksdiagnostik und -therapie sowie bio-funktionelle Kieferorthopädie

ständige Fortbildung mit dem Schwerpunkten unsichtbare Zahnregulierung und skelettale Verankerung mit Mini-Pins

2010 Master of Science Kieferorthopädie an der Donau-Universität Krems/Österreich, Thema der Master-These "Untersuchung zur klinischen Wirkung des Herbstscharniers im Vergleich zur Literatur"

seit 01. April 2009 niedergelassen in eigener Praxis

2009 Promotion zum Dr. med. dent., Thema der Dissertation "Kieferorthopädische Vor- und Nachbehandlung bei der Distraktion im Bereich des Alveolarfortsatzes an ausgewählten Krankheitsbildern im orofazialen System. Eine evidenzbasierte Studie."

2006-2009 Assistenzzahnärztin in  kieferorthopädischer Praxis in Göppingen und Eislingen (Baden-Württemberg), kieferorthopädische Behandlung  von Patienten in Timisoara (Rumänien) als Gastzahnärztin

2001-2006 Studium der Zahnheilkunde in Leipzig

1999-2001 Produktmanagerin für kieferorthopädische Software

1987-1999 Zahnarzthelferin in Leipzig

Schule und Ausbildung in Leipzig

Jahrgang 1967